Reisen für Alle - Deutschland barrierefrei erleben

Tourist Information Regensburg Schwanenplatz

Regensburg

Herzlich willkommen!

Für Besucher:innen aus aller Welt ist die Tourist Information am Schwanenplatz in Regensburg eine zweite Anlaufstelle. Neben der Tourist Information am Rathausplatz können Gäste auch am Schwanenplatz umfassende Informationen über die UNESCO-Welterbestadt erhalten, Zimmer buchen und Tickets für Stadtführungen erwerben. Die Tourist Information ist schwellenfrei zugänglich. Seit der Eröffnung des Museums Haus der Bayerischen Geschichte hat sich der Schwanenplatz zu einem viel besuchten Ort in Regensburg entwickelt. Die Haltestelle für Reisebusse und das neue barrierefreie Servicehäuschen sind für die Anreise komfortabel. Informationen in Leichter Sprache gibt es gedruckt und online, Informationen in Deutscher Gebärdensprache gibt es unter www.tourismus.regensburg.de.  Besucher:innen finden Informationen zu barrierefreien Angeboten im Ratgeber  „Barrierefrei durch Regensburg“ in der Tourist Information oder unter https://regensburg.de/leben/inklusion/barrierefrei-durch-regensburg  

Informationen zur Barrierefreiheit Kurzbericht als PDF

Alle prüfrelevanten Bereiche erfüllen die Qualitätskriterien der Kennzeichnung „Barrierefreiheit geprüft – barrierefrei für Menschen mit Gehbehinderung und barrierefrei für Rollstuhlfahrer“.

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht.

  • Es gibt eine Haltestelle (Bushaltestelle Dachauplatz) des Nahverkehrs in 100 m Entfernung.  
  • Das nächste Parkhaus (Dachauplatz) ist ca 200 m von der Tourist Information.
  • Der Eingang ins Gebäude ist stufenlos (max. 2 cm Schwelle) möglich.
  • Alle für den Gast nutzbaren und erhobenen Räume und Einrichtungen sind stufenlos zugänglich. Türschwellen sind max. 2 cm hoch.
  • Durchgänge und Türen sind mindestens 115 cm breit. 
  • Der Infocounter ist an der niedrigsten Stelle 105 cm hoch. Es ist eine andere, gleichwertige Kommunikationsmöglichkeit im Sitzen vorhanden.
  • Es werden Führungen für Menschen mit Behinderungen angeboten. 

Prüfbericht:
Download als PDF

Alle prüfrelevanten Bereiche erfüllen die Qualitätskriterien der Kennzeichnung "Barrierefreiheit geprüft - barrierefrei für gehörlose Menschen".

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht. 

  • Es gibt eine Haltestelle (Bushaltestelle Dachauplatz) des Nahverkehrs in 100 m. 
  • Es ist keine induktive Höranlage am Counter vorhanden. 
  • Es sind Mitarbeiter:innen vorhanden, die über die Ausbildung als Gebärdensprachendolmetscher:in verfügen.
  • Es werden Führungen für Menschen mit Hörbehinderung und in deutscher Gebärdensprache angeboten. Es ist eine Voranmeldung zur Führung notwendig.

Prüfbericht:
Download als PDF

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht.

  • Assistenzhunde (Begleithunde, Blindenführhunde etc.) dürfen in alle relevanten Bereiche/Räume  des Betriebes/Angebotes mitgebracht werden. 
  • Es gibt eine Haltestelle (Bushaltestelle Dachauplatz) des Nahverkehrs in 100 m. 
  • Es sind Glastüren vorhande, die keine Sicherheitsmarkierungen in einer Höhe von 40-70 cm und 120-160 cm aufweisen.
  • Der Eingangsbereich ist durch einen taktil wahrnehmbaren Bodenbelagswechsel erkennbar und visuell kontrastreich zur Umgebung abgesetzt. 
  • Es sind keine visuell kontrastreichen oder taktil erfassbaren Bodenindikatoren vorhanden. 
  • Es werden Führungen für Menschen mit Sehbehinderung und für blinde Menschen angeboten. Es ist eine Voranmeldung zur Führung notwendig. 

Prüfbericht:
Download als PDF

Alle prüfrelevanten Bereiche erfüllen die Qualitätskriterien der Kennzeichnung "Barrierefreiheit geprüft - barrierefrei für Menschen mit kognitiven Beeinträchtigungen".

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht.

  • Es gibt eine Haltestelle (Bushaltestelle Dachauplatz) des Nahverkehrs in 100 m. 
  • Name bzw. Logo des Betriebes/der Einrichtung sind von außen klar erkennbar.  
  • Der Infocounter ist von der Eingangstür aus direkt sichtbar. 
  • Es werden Führungen für Menschen mit kognitiven Beeinträchtigungen in Leichter Sprache gehalten. 
  • Es sind Mitarbeiter:innen vorhanden, die über eine Ausbildung als Übersetzer:in für Leichte Sprache verfügen. 

Prüfbericht:
Download als PDF

Informationen zur Barrierefreiheit:

Menschen mit Gehbehinderung und Rollstuhlfahrer

Menschen mit GehbehinderungRollstuhlfahrer

Alle prüfrelevanten Bereiche erfüllen die Qualitätskriterien der Kennzeichnung „Barrierefreiheit geprüft – barrierefrei für Menschen mit Gehbehinderung und barrierefrei für Rollstuhlfahrer“.

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht.

  • Es gibt eine Haltestelle (Bushaltestelle Dachauplatz) des Nahverkehrs in 100 m Entfernung.  
  • Das nächste Parkhaus (Dachauplatz) ist ca 200 m von der Tourist Information.
  • Der Eingang ins Gebäude ist stufenlos (max. 2 cm Schwelle) möglich.
  • Alle für den Gast nutzbaren und erhobenen Räume und Einrichtungen sind stufenlos zugänglich. Türschwellen sind max. 2 cm hoch.
  • Durchgänge und Türen sind mindestens 115 cm breit. 
  • Der Infocounter ist an der niedrigsten Stelle 105 cm hoch. Es ist eine andere, gleichwertige Kommunikationsmöglichkeit im Sitzen vorhanden.
  • Es werden Führungen für Menschen mit Behinderungen angeboten. 

Prüfbericht:
Download als PDF

Menschen mit Hörbehinderung und gehörlose Menschen

Menschen mit Hörbehinderung gehörlose Menschen

Alle prüfrelevanten Bereiche erfüllen die Qualitätskriterien der Kennzeichnung "Barrierefreiheit geprüft - barrierefrei für gehörlose Menschen".

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht. 

  • Es gibt eine Haltestelle (Bushaltestelle Dachauplatz) des Nahverkehrs in 100 m. 
  • Es ist keine induktive Höranlage am Counter vorhanden. 
  • Es sind Mitarbeiter:innen vorhanden, die über die Ausbildung als Gebärdensprachendolmetscher:in verfügen.
  • Es werden Führungen für Menschen mit Hörbehinderung und in deutscher Gebärdensprache angeboten. Es ist eine Voranmeldung zur Führung notwendig.

Prüfbericht:
Download als PDF

Menschen mit Sehbehinderung und blinde Menschen

Menschen mit Sehbehinderungblinde Menschen

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht.

  • Assistenzhunde (Begleithunde, Blindenführhunde etc.) dürfen in alle relevanten Bereiche/Räume  des Betriebes/Angebotes mitgebracht werden. 
  • Es gibt eine Haltestelle (Bushaltestelle Dachauplatz) des Nahverkehrs in 100 m. 
  • Es sind Glastüren vorhande, die keine Sicherheitsmarkierungen in einer Höhe von 40-70 cm und 120-160 cm aufweisen.
  • Der Eingangsbereich ist durch einen taktil wahrnehmbaren Bodenbelagswechsel erkennbar und visuell kontrastreich zur Umgebung abgesetzt. 
  • Es sind keine visuell kontrastreichen oder taktil erfassbaren Bodenindikatoren vorhanden. 
  • Es werden Führungen für Menschen mit Sehbehinderung und für blinde Menschen angeboten. Es ist eine Voranmeldung zur Führung notwendig. 

Prüfbericht:
Download als PDF

Menschen mit kognitiven Beeinträchtigungen

Piktogramm "barrierefrei für Menschen mit kognitiven Beeinträchtigungen"

Alle prüfrelevanten Bereiche erfüllen die Qualitätskriterien der Kennzeichnung "Barrierefreiheit geprüft - barrierefrei für Menschen mit kognitiven Beeinträchtigungen".

Einige Hinweise zur Barrierefreiheit haben wir nachfolgend zusammengestellt. Detaillierte Angaben finden Sie im Prüfbericht.

  • Es gibt eine Haltestelle (Bushaltestelle Dachauplatz) des Nahverkehrs in 100 m. 
  • Name bzw. Logo des Betriebes/der Einrichtung sind von außen klar erkennbar.  
  • Der Infocounter ist von der Eingangstür aus direkt sichtbar. 
  • Es werden Führungen für Menschen mit kognitiven Beeinträchtigungen in Leichter Sprache gehalten. 
  • Es sind Mitarbeiter:innen vorhanden, die über eine Ausbildung als Übersetzer:in für Leichte Sprache verfügen. 

Prüfbericht:
Download als PDF

Zertifiziert im Zeitraum:

September 2022 - August 2025

Information zur Kennzeichnung "Barrierefreiheit geprüft Piktogramm "barrierefrei für Gehbehinderung" Piktogramm "barrierefrei für Rollstuhlfahrer" Piktogramm "barrierefrei für Gehörlos" Piktogramm "barrierefrei für Kognitive Beeinträchtigungen"

Bildergalerie

Tourist Information Regensburg Schwanenplatz

Adresse & Kontakt

Tourist Information Regensburg Schwanenplatz
Schwanenplatz
93047 Regensburg
2

Telefonnummer:+49 941 507-4410
Faxnummer:+49 941 507-1919
E-Mail-Adresse:tourismus@regensburg.de
Website:www.tourismus.regensburg.de

Partner & Lizenznehmer

Tourismusort Regensburg

Logo des Bundesministeriums für Wirtschaft und Energie
© 2022 Reisen für Alle


Feedback